Eisbahn der Stadtwerke Glauchau

Frühzeitiger Start

In Anbetracht der günstigen Witterungsbedingungen wird die Eisbahn schon heute (30.11.2016) 15:00 Uhr durch den Oberbürgermeister Dr. Peter Dresler eröffnet.
Wir freuen uns auf die ersten Besucher.

Die Bilder zeigen die Eröffnung sowie den Aufbau der Eisbahn.

Bitte anmelden!

Am Vormittag können sich Schulklassen und Kindergartengruppen auf der Eisbahn beim Schlittschuhlaufen austoben. Ausserdem erwartet die Besucher in dieser Saison wieder eine gesonderte Eisstockbahn, auf der Wintersportvergnügen und Teamgeist miteinander kombiniert werden können.

Eine Anmeldung der Klassen bzw. Gruppen zum eisigen Laufvergnügen oder zum geselligen Eisstockschießen ist über E-Mail amodrack@weberag-mbh.de oder telefonisch unter 03763 776891 erwünscht.

ePark-Saison 2016

Trotz des Einsatzes aller Unterstützer mussten sich die Stadtwerke Glauchau in diesem Jahr dazu entschließen, das Wintersportvergnügen in der Glauchauer Innenstadt zu verkürzen.

Die Strompreise der Energieversorgungsunternehmen in Deutschland werden im kommenden Jahr von der enormen Belastung der Netzentgelte aus den vorgelagerten Netzen stark beeinflusst. Denn der Anstieg der Stromeinspeisung aus erneuerbaren Energien erfordert eine Stabilisierung der Netze und einen zügigen Netzausbau. Diese durch den Ausbau der Stromnetze steigenden Netzentgelte sind Bestandteil des Strompreises. Die Verbraucher müssen sich 2017 deshalb auf eine höhere Stromrechnung einstellen.

Durch die Erhöhung der Kostenbelastung bei ihren Kunden sehen sich die Stadtwerke Glauchau deshalb veranlasst, in diesem Jahr Ausgaben zu kürzen. „Wir können keine Kosten für die Eisbahn auf dem gleichbleibenden Niveau der vergangenen Jahre belassen, wenn wir gleichzeitig für die Bürger die Strompreise erhöhen müssen" beschreibt Dr. Nölcke, Geschäftsführer der Stadtwerke Glauchau, die Entscheidung des Unternehmens.

Das Eislaufen im ePARK der Stadtwerke Glauchau wird demnach in dieser Saison nur im Dezember 2016 möglich sein. Der Eintritt ist für Kinder und Erwachsene wieder kostenfrei. Die Nutzung erfolgt auf eigene Gefahr.

Schlittschuhverleih

Wie in den vergangenen Jahren können sich alle Winterfans Schlittschuhe im Ladengeschäft GüSport (Ratshof) ausleihen. Das Sportfachgeschäft ist täglich von 09:00 bis 19:00 Uhr und Samstag von 09:00 bis 13:00 Uhr geöffnet.
Die Leihgebühren für die Schuhe betragen pro Person 3,50 € am Tag (zuzüglich Sicherheitspfand 20,00 € oder Personaldokument). Für Gruppen, für die eine vorherige Anmeldung – damit auch jeder einen passenden Schlittschuh ausleihen kann - bei GÜSport erwünscht ist, beträgt der Preis pro Person 3,00 € am Tag.